Ohnmacht

Stellt euch Mal vorm, ihr hättet eine Diagnose, die jeden Bereich eures Lebens beeinflusst. Manche stärker, andere schwächer. Aber die Auswirkungen dessen, was da mit einem Zahlen-Buchstabenkürzel aus dem ICD beschreiben wird, sind überall spürbar. Weil ihr fast überall schlicht anders seit als der gesamte Rest. Stellt euch vor, es reicht so gut wie nie, … Ohnmacht weiterlesen

Advertisements

Ein Gedanke

Es gibt Personen, die behaupten genau über Autisten Bescheid zu wissen, weil sie mit ihnen (zusammen) arbeiten/gearbeitet haben mit ihnen zusammen leben/gelebt haben Autisten in ihrer Verwandtschaft haben Alle drei Punkte schützen leider nicht vor einer durch Vorurteilen belasteten Betrachtungsweise von Autisten. Vor allem, wenn Autisten (oder auch nur ein einzelner Autist) überwiegend als problematisch … Ein Gedanke weiterlesen

Abgestempelt und aussortiert

Und wieder einer dieser Beiträge, die ich aufgrund von Diskussionen auf Twitter verfasse. Die Woche über brauchen mehrmals teils heftige Diskussionen über das Thema Inklusion an deutschen Schulen aus. Auslöser dafür war zum Beispiel die Mutter eines 5-jährigen, die Inklusion körperlich beeinträchtigter Schüler für wichtig und richtig erachtete, aber sich vehement gegen die Inklusion „verhaltensauffälliger“ … Abgestempelt und aussortiert weiterlesen