Was soll die ganze Aufregung?

Während ich noch nicht dazu gekommen bin, Teil 2 von Ella Schön zu kritisieren (wobei ich schon verraten kann, dass es mindestens einen dicken Was-ist-das-denn?!-Moment gibt), gab es natürlich diverse Rückmeldungen zur Kritik am ersten Teil. Sowohl bezogen auf meinen eigenen Artikel, als auch insgesamt auf die Kritik von diversen Autisten auf Twitter und Facebook. … Was soll die ganze Aufregung? weiterlesen

Advertisements

Düstere Vorzeichen eines Films

Wir sind schon seit Monaten gewarnt. Gewarnt davor, dass es im April eine Katastrophe für uns Autisten geben könnte. In Form eines Filmes, der eine autistische Figur als Hauptfigur hat. Wir haben gehofft und gebangt, dass es schon nicht so schlimm werden würde. Vielleicht schafft man es ja auch, den Autismus ordentlich umzusetzen? Niemand von … Düstere Vorzeichen eines Films weiterlesen

Schwerbehindert

Ihr erinnert euch an oder wisst von meinem Frust nach dem ersten Bescheid des Versorgungsamt im August letzten Jahres, in dem mit ein Grad der Behinderung von 30 zugestanden wurde? Und dass ich danach in den Widerspruch gegangen bin? Nach sage und schreibe sechs Monate wurde nun über den Widerspruch entschieden. Ihm wurde "abgeholfen", indem … Schwerbehindert weiterlesen

Eskalationsstufe: Bundesministerium

Wenn man glaubt, es kann nicht noch schlimmer werden, kommt noch ein richtig dicker Hammer oben drauf. Die Woche hatte Mal wieder mehrere kleine Unverschämtheiten in Bezug auf Autismus zu bieten. Eine Richterin glaubt, dass Autismus und eine Neigung zum Zündeln einen Brandstifter für die Allgemeinheit gefährlich macht (wieso hier der Autismus hier eine Rolle … Eskalationsstufe: Bundesministerium weiterlesen

Ohnmacht

Stellt euch Mal vorm, ihr hättet eine Diagnose, die jeden Bereich eures Lebens beeinflusst. Manche stärker, andere schwächer. Aber die Auswirkungen dessen, was da mit einem Zahlen-Buchstabenkürzel aus dem ICD beschreiben wird, sind überall spürbar. Weil ihr fast überall schlicht anders seit als der gesamte Rest. Stellt euch vor, es reicht so gut wie nie, … Ohnmacht weiterlesen